| 00.00 Uhr

Wachtendonk
Umleitung wegen Bauarbeiten in Wankum

Wachtendonk. Wegen des Ausbaus der Gebrüder-Funcken-Straße ist eine Vollsperrung dieser Straße bis zum 8. April notwendig. Das teilt die Wachtendonker Gemeindeverwaltung mit. Die Baufirma führt diese Arbeiten in Teilabschnitten aus, damit der Anliegerverkehr möglichst ungestört fließen kann.

Nur während des ersten Bauabschnitts wird die Zufahrt zur L 140 (Wachtendonker Straße) ab Dorfbach bis einschließlich Einmündung Koverpfad gesperrt.

Dann ist das Wohngebiet nur über den Rochusweg zu erreichen. Eine Umleitung durch den Ortskern Wankum ist ausgeschildert. Während der Bauabschnitte zwei, drei und vier, welche lückenlos folgen, kann die L 140 wieder angefahren werden. Mit Rücksicht auf die Anwohner am Rochusweg sowie an den anderen Innerortsstraßen in Wankum ist die Zufahrt zum Rochusweg beim zweiten, dritten und vierten Teilabschnitt gesperrt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wachtendonk: Umleitung wegen Bauarbeiten in Wankum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.