| 10.42 Uhr

Frontalzusammenstoß in Venlo
Wachtendonker stirbt bei Unfall in den Niederlanden

Venlo: Wachtendonker stirbt bei Verkehrsunfall
Venlo: Wachtendonker stirbt bei Verkehrsunfall FOTO: Günter Jungmann
Venlo/Wachtendonk. Bei einem Verkehrsunfall in Venlo ist am frühen Montagmorgen ein Mann aus Wachtendonk im Kreis Kleve gestorben. Zwei junge Niederländer wurden verletzt.

Laut der niederländischen Polizei ist der 51-Jährige aus Wachtendonk gegen 2.30 Uhr vermutlich über eine rote Ampel gefahren. Dabei stieß er auf dem Eindhovenseweg in Venlo mit einem anderen Auto frontal zusammen. Der Wachtendonker wurde in seinem Auto in einen Abhang geschleudert und starb noch an der Unfallstelle.

Die Insassen des anderen Autos, zwei 23 und 24 Jahre alte Männer aus Venlo, wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die niederländische Polizei untersucht den Unfall und sucht weitere Zeugen.

(see)