| 00.00 Uhr

Issum
Vernissage und Märchenstunde in Issum

Issum. Der Nachmittag für Kinder zwischen vier und sechs Jahren findet am Montag, 24. April, statt.

Im April finden im Weißen Häuschen in Issum interessante Veranstaltungen statt.

Zum Beispiel ist ein weiterer Märchennachmittag für Kinder im Alter zwischen vier und sechs Jahren geplant. Nach dem Hören eines Märchens folgen vertiefende Spiele und kreatives Tun rund um das Märchenthema. Der Termin für den Märchennachmittag ist am kommenden Montag, 24. April, 16 bis 17.30 Uhr. Als Umlage werden sechs Euro erbeten. Darin enthalten ist ein Imbiss. Wer Interesse hat, kann sein Kind für den Märchennachmittag anmelden, und zwar bei Mechtild Cuypers unter der Telefonnummer 02835 2986.

Mit einer besonderen Vernissage zur Ausstellung der Malerin Heike Wirtz "Inspiriert... von den kleinen Dingen, die so viel erzählen" am Sonntag, 30. April, in der Zeit von 11 bis 15 Uhr verabschiedet sich der April im Weißen Häuschen. Zur Einstimmung spielt an diesem Tag das Issumer Duo "Finetunes" um 11 Uhr.

Infos: Mehr Infos gibt es im Internet auf www.heike-wirtz.de und auf der Webseite des Weißen Häuschen auf www.weisses-haeuschen.de.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Issum: Vernissage und Märchenstunde in Issum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.