| 00.00 Uhr

Geldern
Viele Begegnungen mit den Freunden in der Partnerstadt Bayon

Geldern. STRAELEN 36 Kinder und drei Begleiter aus dem Vorstand des Vereins "Freunde von Bayon" folgten der Einladung ihrer Partnerstadt Bayon. Mit einem Bus der Firma Slooten ging es nach Lothringen. Der Einladung waren nicht nur Kinder aus Straelen gefolgt, sondern auch aus Nieukerk, Wachtendonk, Walbeck, ja sogar aus Arcen. Mit vielen bunten Blumenampeln und einer Menge Gastgeschenke vom Niederrhein, beliebt war der Spargel, sorgten die Jugendlichen für Freude bei den Gastfamilien.

Diese kommen nicht nur aus Bayon, sondern auch aus den 25 zu Bayon gehörenden Nachbarorten. Empfangen wurden die Gäste außer von vielen französischen Familien, vom Comité de Jumelage im Festsaal Henri Claudel in Bayon. Nach den Begrüßungsreden wurden die Kinder auf die Familien verteilt. Viele kannten sich schon durch vorangegangene Besuche, und so war das Wiedersehen oft sehr herzlich. Am nächsten Tag startete die Gruppe mit zwei Bussen in die Vogesen. Das Wetter war leider nicht gut.

Im Wechsel besuchten die Kinder eine Bonbonfabrik in Bresse und einen Kletterpark in Bol d' Air. Den Samstag verbrachten sie in den Familien, die meist etwas geplant hatten. So trafen sich viele in der nahe gelegenen Stadt Nancy wieder. Bei blauem Himmel und Sonnenschein war der Besuch dieser Stadt ein wahres Erlebnis. Für die erwachsenen Begleiter Heike Hoßbach, Stefan van Swelm und Gaby Taxen gab es ein zünftigen Abend bei einem Reitfest in einem dafür umgerüsteten Kuhstall.

Hier gab es auch ein Zusammentreffen mit dem neuen Bürgermeister Bayons, Monsieur Jacques Baudoin. Am nächsten Morgen hieß es dann wieder Abschied nehmen von den Freunden. Wie auf der Hinfahrt machten die Niederrheiner einen längeren Stopp in Trier mit Stadtbesichtigung. Am Abend kamen alle zufrieden in Straelen an. Ein schönes Wochenende mit vielen Eindrücken war zu Ende.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Viele Begegnungen mit den Freunden in der Partnerstadt Bayon


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.