| 07.46 Uhr

Geldernsein-Festival
Wenn ein ruhiges Waldstück zum Festivalplatz wird

Geldernsein-Festival 2016: So war der zweite Tag
Geldernsein-Festival 2016: So war der zweite Tag FOTO: van Offern, Markus
Geldern. Seit Sonntagabend ist das Geldernsein-Festival 2016 Geschichte. Unsere Vorher-Nachher-Bilder zeigen: Das Festival verwandelt eine ruhige Waldlichtung in eine Party-Arena. Von Urs Lamm

Vor dem Festival ist viel Platz vor der Bühne. Wenn "Kapelle Petra" auftritt, sieht das etwas anders aus.

FOTO: Urs Lamm

Aus einem ruhigen Waldstück wird ein Treffpunkt für die Festivalbesucher.

FOTO: Urs Lamm

Wenn auf einem Waldweg plötzlich ein Zaum und ein Kassenhäuschen steht.

FOTO: Urs Lamm
(url)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldernsein-Festival: Wenn ein ruhiges Waldstück zum Festivalplatz wird


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.