| 00.00 Uhr

Geldern
"Wie geht Katholikentag?"

Geldern. Vorbereitung mit Informationsveranstaltung am 27. Oktober in Kevelaer.

Vom 9. bis zum 13. Mai 2018 findet der nächste Katholikentag in Münster statt. Die Vorbereitungen dafür sind bereits angelaufen. Unter dem Motto "Suche Frieden" soll der Katholikentag in der Stadt des Westfälischen Friedens und in einem weiten, bunten und vielfältigen Bistum ein Fest des Glaubens und der Begegnung sowie ein Forum des Dialogs und der Kommunikation über alle Grenzen und Unterschiede hinweg werden.

Der Katholikentag ist ein Großereignis, das nicht nur die Bistumsstadt und die dortigen Pfarreien betrifft. Zum Gelingen bedarf es sowohl im Vorfeld als auch auf dem Katholikentag selbst vieler helfender Hände und zahlloser kreativer Ideen - aus dem gesamten Bistum mit all seinen Regionen und Kreisdekanaten. Deshalb möchte das Katholikentagsbüro des Bistums Münster im Rahmen einer bistumsweiten Info-Tour auch im Kreisdekanat Kleve für den Katholikentag in Münster motivieren, werben und darüber informieren: "Wie geht Katholikentag überhaupt? Ist es möglich, sich am Programm zu beteiligen? Wer könnte sich einbringen?" Solche und ähnliche Fragen sollen an diesem Abend zur Sprache kommen. Alle Pfarreien, Verbände, Schulen und Einrichtungen aus dem Kreisdekanat Kleve sind am Donnerstag, 27. Oktober, ab 19.30 Uhr im Priesterhaus Kevelaer, Kapellenplatz 35, zu einer ersten Informationsveranstaltung eingeladen. Informieren, motivieren und diskutieren werden unter anderem Notburga Heveling, Diözesankomitee der Katholiken, Domkapitular Dr. Klaus Winterkamp, Diözesanbeauftragter für den Katholikentag, und Christian Meyer, Koordinator für den Katholikentag.

Alle Interessenten sind zu diesem Info-Abend eingeladen. Aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung gebeten im Büro des Kreisdekanates Kleve, Wasserstraße 1, 47533 Kleve, Telefon 02821 72150, E-Mail an kd-kleve@bistum-muenster. Aktuelle Informationen immer auch unter www.kreisdekanat-kleve.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: "Wie geht Katholikentag?"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.