| 00.00 Uhr

Geldern
Wieder mehr Studierende an der Hochschule

Geldern. Die Zahl der Studierenden an der Hochschule Rhein-Waal (HSRW) hat einen weiteren Rekord erreicht: 6566 junge Männer und Frauen sind an den beiden Standorten in Kleve und Kamp-Lintfort eingeschrieben. "So viele hatte die Hochschule bis jetzt noch nie", freute sich die Präsidentin der HSRW, Dr. Heide Naderer, die die Zahlen gestern am späten Nachmittag präsentierte. Erleichtert zeigte sich die Präsidentin auch über die inzwischen feststehende Zahl der Erstsemester: Hier haben sich auch in diesem Jahr fast so viele eingeschrieben wie zum Wintersemester 2015/16.

"Bis jetzt haben wir über 1600 Einschreibungen", sagt Naderer. 1700 waren es im Vorjahr, die Hochschule erwartet aber auch immer noch Nachzügler, die sich für das Studium am Niederrhein entschieden haben. Um ein Studium an der HSRW hatten sich 12.000 junge Menschen beworben.

(mgr)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Wieder mehr Studierende an der Hochschule


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.