| 00.00 Uhr

Geldern
"Zahnputzfest" des Kreises in der Klever Stadthalle

Geldern. Seit nunmehr 25 Jahren engagiert sich der Verein Jugendzahnpflege im Kreis Kleve e.V. bei der Zahnprophylaxe der Kinder zur Vorbeugung gegen Karies. Und das mit Erfolg, denn seit 1993 hat sich die Zahl der Kinder mit unbehandelter Karies im Kreisgebiet halbiert. Richtige und regelmäßige Zahnpflege führen hier zum Erfolg. Da Übung auch beim Zähneputzen "den Meister macht", lädt der Verein Jugendzahnpflege zum großen "Zahnputzfest" ein. Am Mittwoch, 11. Oktober, wird von 9 bis 17 Uhr, in der Klever Stadthalle Unterhaltsames und Informatives rund um das Thema "Zahngesundheit" geboten. Der Eintritt ist frei.

Die Gruppen-Zahnprophylaxe für Kinder im Kreis Kleve wurde am 1. Oktober 1992 als "Arbeitskreis Zahngesundheit" der Kreisverwaltung Kleve, der gesetzlichen Krankenkassen und der niedergelassenen Zahnärzte initiiert, die dann 1997 den Verein "Jugendzahnpflege im Kreis Kleve e.V." gründeten. Die Gesundheitsabteilung des Kreises Kleve und der Verein Jugendzahnpflege arbeiten mit sich ergänzenden Angeboten im Interesse der Zahnprophylaxe. Jährlich werden von Zahnärzten der Gesundheitsabteilung des Kreises Kleve rund 18.000 Kinder in Kindergärten, Grund- und Förderschulen untersucht. Stellen die Jugendzahnärzte Auffälliges am Gebiss fest, bekommt das Kind eine Mitteilung mit nach Hause. Zusätzlich besucht das Team des Vereins Jugendzahnpflege die Gruppen und zeigt den Kindern, wie sie richtig ihre Zähne putzen. Neben Informationen zu zahngesunder Ernährung führen die Mitarbeiterinnen auch kostenfreie Zahnschmelzhärtungen durch. Ein weiteres Anliegen beider Partner ist es, den Kindern die Angst vor dem Zahnarztbesuch zu nehmen.

Die Zahngesundheit inklusive Zähneputzen steht auch im Mittelpunkt des "Zahnputzfestes". Bei dieser Veranstaltung können Kinder und Erwachsene an Infoständen und Spielstationen ihr Wissen über Zahngesundheit testen und erweitern. Die Zahnputzfee und der Drache "Jolinchen" werden für die Kinder vor Ort sein. Um 11 und 15 Uhr tritt der Kinderliedersänger Rainer Niersmann auf. Für die Fragen der Erwachsenen steht ab 14 Uhr die Kinderzahnärztin Dr. Natalie Jaguljnjak bereit. Der Zahnputztunnel und der Zahnputzbrunnen laden auch die Erwachsenen ein. Wie ging das noch mal? "Ich putze meine Zähne von rot nach weiß ..."

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: "Zahnputzfest" des Kreises in der Klever Stadthalle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.