| 00.00 Uhr

Geldern
Zeuge entdeckt gestohlenen Wagen bei Würselen

Geldern. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben Diebe einen Wohnwagen vom Gelände eines Wohnmobilhändlers gestohlen. Die Täter durchtrennten den Zaun zum Gelände an der Straße Am Pannofen und schafften dann einen neuwertigen Wohnwagen der Marke Fendt von dem Areal. Die Täter brachten ein gestohlenes Kölner Kennzeichen am Wohnwagen an und hängten ihn an einen schwarzen Audi A6. Gegen 4.45 Uhr früh fiel einem Autofahrer auf der A44 in Würselen das Gespann auf, weil der Audi kein hinteres Kennzeichen hatte. Als die Täter bemerkten, dass sie entdeckt worden waren, koppelten sie den Wohnwagen ab und flüchteten auf der A44 in Richtung Belgien. Die Polizei stellte den Wohnwagen sicher. Täterhinweise bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 028311250.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Zeuge entdeckt gestohlenen Wagen bei Würselen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.