| 00.00 Uhr

Geldern
Zeugnisse für die Absolventen der Fachhochschule Agrarwirtschaft

Geldern. Die Auszeichnung für die Absolventen der Fachschule für Agrarwirtschaft nahm Dr. Stork, Direktor der Kreisdienststelle der Landwirtschaftskammer NRW, vor. 26 Schüler und Schülerinnen erhielten in diesem Jahr ihre Urkunde als "Staatlich geprüfter Agrarbetriebswirt" beziehungsweise "Staatlich geprüfte Agrarbetriebswirtin". Diese sind: Hermann-Josef Barrier, Bocholt; Martin Bender, Mönchengladbach; Georg Böhling, Kleve; Tobias Brammen, Xanten; Vanessa Coppers, Kranenburg; Christian Diepers, Issum; Nina Drüten, Voerde; André Eickhaus, Moers; Georg Ermers, Kevelaer; Henrik Euwens, Kranenburg; Thorben Gaelings, Kerken; Johannes Greshake, Geldern; Lukas Hegmann, Alpen; Andreas Hendricks, Kranenburg; Maximilian Hünnekes, Rees; , René-Raphael Kettermann, Kalkar; Nadine Nienhaus, , Hamminkeln; Eva Nünninghoff, Straelen; Gabriel Nyssing, Rees; Stefan Schlaghecken, Bedburg-Hau; Thomas Schweckhorst, Hamminkeln; Alexander Seyen, Kempen; Melanie Steels, Wachtendonk; Christin Steger, Kerken; Andreas Thyssen, Kranenburg; Frank Verhaelen, Uedem.

Prüfungsbeste waren Nadine Nienhaus , Christian Diepers und Gabriel Nyssing . Mit erhöhten Anforderungen in Englisch, Mathematik, Politik und Geschichte erwarben folgende Schüler die Fachhochschulreife: Vanessa Coppers, Christian Diepers und Andreas Hendricks.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geldern: Zeugnisse für die Absolventen der Fachhochschule Agrarwirtschaft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.