| 00.00 Uhr

Straelen
Zwei Preise für Straelener Architekturbüro

Straelen. Das Straelener Architekturbüro Michael van Ooyen hat zwei Würdigungen erhalten: die Auszeichnung vorbildlicher Bauten NRW 2015 und den German Design Award 2016.

Das Land Nordrhein-Westfalen, vertreten durch das Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr, führt alle fünf Jahre in Zusammenarbeit mit der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen die "Auszeichnung vorbildlicher Bauten in Nordrhein-Westfalen" durch. Die Auszeichnung bildet aufgrund ihrer Breitenwirkung seit 35 Jahren einen wichtigen Beitrag zur Förderung der Baukultur in NRW. "Vorbildliches Planen und Bauen orientiert sich am Leitbild der nachhaltigen Entwicklung unserer gebauten Umwelt, es ist Energie- und Ressourcen schonend, Kosten und Flächen sparend und gleichzeitig gestalterisch hochwertig. Es vernetzt Wohnen, Arbeiten, Versorgung und Freizeit", so das Ministerium.

Die Auszeichnung hatte van Ooyen schon einmal erhalten: 2010 mit dem Projekt Generalsanierung der Grundschule Rolandstraße Düsseldorf.

Der German Design Award ist der internationale Premiumpreis des Rates für Formgebung. Sein Ziel: einzigartige Gestaltungstrends zu entdecken, zu präsentieren und auszuzeichnen. Der 2012 initiierte Award zählt zu den anerkanntesten Design-Wettbewerben weltweit und genießt weit über die Fachkreise hinaus hohes Ansehen. Mit der Anerkennung "Special Mention" wird die herausragende Designqualität der Hochschule Rhein-Waal, Campus Kamp-Lintfort, gewürdigt.

2014 wurde die von van Ooyen in Zusammenarbeit mit der Planungsbüro Rohling pbr AG im Auftrag des Bau- und Liegenschaftsbetriebs NRW geplante Hochschule Rhein-Waal, Campus Kamp-Lintfort, bereits mit dem Iconic Award und einer Anerkennung bei der Auslobung "Auszeichnung guter Bauten" des BDA Linker Niederrhein ausgezeichnet.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Straelen: Zwei Preise für Straelener Architekturbüro


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.