Uedem-Keppeln

Restkarten für die Sitzungen der Queekespiere

In wenigen Tagen starten die Karnevalisten aus Keppeln in die Session. Wer noch bei einer der Sitzungen mitfeiern möchte, sollte sich beeilen, für viele Sitzungen sind die Karten bereits knapp geworden. Die besten Chancen, auch für Gruppen die zusammensitzen wollen, gibt es noch bei der ersten Abendsitzung am Samstag, 27. Januar, ab 19.11 Uhr. Die Queekespiere versprechen ihren Gästen eine Mischung aus Büttenreden, Tänzen und dem Besuch unterschiedlicher Prinzenpaare aus der Region. Neu ist die Familiensitzung am Sonntag, 28. Januar, ab 14.11 Uhr: Sie bietet ein Programm wie bei den Abendsitzungen, ist wegen ihres Beginns am Nachmittag aber auch für Senioren und Jugendliche geeignet. Auch für diese Sitzung gibt es noch Karten im Vorverkauf. Die Karten für beide Sitzungen gibt es für jeweils zehn Euro bei Elektro Heiming in Keppeln. mehr

Goch

Studienkreis Goch lädt zur Lernberatung ein

Die Halbjahreszeugnisse geben nicht in allen Familien Anlass zur Freude. "Bei fast der Hälfte aller Familien, deren Kinder in der Schule Noten bekommen, führen schlechte Noten zu Streit oder schlechter Stimmung", schreibt Susan Leimbrock vom Gocher Studienkreis. Und weiter: "41 Prozent sagen, dass schlechtere Noten den Familienfrieden stören. Betroffen sind auch viele Schulkinder mit überwiegend guten schulischen Leistungen. So lautet das Ergebnis einer forsa-Umfrage im Auftrag des Nachhilfeinstituts Studienkreis." mehr

Fotos und Infos aus Goch
Bilder und Infos aus der Nachbarschaft