| 10.57 Uhr

Goch
5000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

Goch. Bei der Monatsauslosung des PS-Sparens der Rheinischen Sparkassen entfiel ein Gewinn in Höhe von 5000 Euro auf ein Los der Sparkasse Goch-Kevelaer-Weeze. Die glückliche Gewinnerin, Kundin der Filiale Goch-Brückenstraße, nimmt seit 1999 am PS-Sparen teil.

Die freudige Nachricht wurde mit einem Blumenstrauß übermittelt. Beim PS-Sparen werden von 5 Euro Loskosten monatlich 4 Euro als Sparrate auf ein Sparkonto abgezweigt, so dass der reine Lotterieeinsatz nur 1 Euro pro Los beträgt. Es sind bis zu 250 000 Euro zu gewinnen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch: 5000 Euro beim PS-Sparen gewonnen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.