| 00.00 Uhr

Goch
56-jährige Radfahrerin leicht verletzt

Goch. Am Freitagmorgen gegen 6.55 Uhr kam es laut Polizei im Bereich Bahnhofstraße / Wiesenstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Autofahrerin eine 56-jährige Radfahrerin erfasste. Als die Radfahrerin nach links in die Wiesenstraße einbiegen wollte, kam es zum Zusammenprall. Die 56-Jährige stürzte daraufhin auf die Straße und verletzte sich dabei leicht. Die Autofahrerin verließ anschließend unerlaubt die Unfallstelle.

Nach Zeugenangaben soll es sich bei der Pkw-Fahrerin um eine weiblicher Person "mit voluminösen Haaren", so der Polizeibericht, handeln. Als Fahrzeugmodell wird ein Modell der Marke VW oder Hyundai vermutet.

Hinweise zum Tathergang beziehungsweise der Fahrerin nimmt die Kriminalpolizei Goch unter der Telefonnummer 02823 1080 entgegen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch: 56-jährige Radfahrerin leicht verletzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.