| 00.00 Uhr

Goch
73-Jähriger auf Parkplatz beraubt

Goch. Als er nach Wechselgeld suchte, stahl ein Unbekannter einen Geldschein.

Angeblich wollte der Unbekannte Wechselgeld für den Parkautomaten, als er am Dienstag gegen 15.30 Uhr einen 73-jährigen Kalkarer am Parkplatz am Gildenplatz in Goch ansprach. Als der 73-Jährige dann aber seine Geldbörse öffnete, nahm der Täter einen Geldschein heraus. Der Mann aus Kalkar versuchte den Täter noch festzuhalten, doch jener konnte sich losreißen und flüchtete zu Fuß in unbekannte Richtung. Anschließend beschrieb das Opfer den Unbekannten als etwa 25 bis 30 Jahre alt, von südländischem Aussehen und sehr gepflegter Erscheinung. Er hatte eine schlanke Figur und dunkle, leicht gewellte Haare. Hinweise zu verdächtigen Personen an die Kripo Goch unter Telefon 02823-1080.

(miba)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch: 73-Jähriger auf Parkplatz beraubt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.