| 00.00 Uhr

Goch
Airport: Eingereist mit gestohlenen Ausweispapieren

Goch. / weeze (RP) Die Bundespolizei am Flughafen in Weeze hat am späten Donnerstagabend zehn Personen nach erfolgter Einreise aus Rhodos in Gewahrsam genommen. Sieben irakische Staatsangehörige, darunter eine fünfköpfige Familie und eine Mutter mit ihrem Kind, legten den Beamten bei der Einreisekontrolle gestohlene italienische Identitätskarten vor. Die dreiköpfige syrische Familie war ohne Ausweise unterwegs. Zur weiteren Sachbearbeitung wurden die Familien anschließend in das Bundespolizeirevier in Kempen gebracht. Alle Personen brachten im Rahmen der Vernehmung ein Einreisebegehren vor. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die Leute aus dem Gewahrsam der Bundespolizei entlassen und zur zentralen Ausländerbehörde in Dortmund gebracht.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch: Airport: Eingereist mit gestohlenen Ausweispapieren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.