| 00.00 Uhr

Goch
Am Wochenende ist wieder Kleiderbörse

Goch. Nach ihrem 20-jährigen Bestehen der Familienkleiderbörse arbeiten viele ehrenamtliche Frauen eifrig an der bevorstehenden Herbstkleiderbörse St. Maria Magdalena in Goch. Die Börse zeichnet sich besonders durch das breit gefächerte Angebot für die ganze Familie aus. Man findet hier nicht nur Kinder- und Babykleidung. Auch das Bekleidungsangebot für Teenies und Erwachsene wird immer größer

Hierzu lädt das Team am Freitag, 16. September, von 18 bis 21 Uhr und am Samstag, 17. September, von 9 bis 11 Uhr in das Pfarrheim der St.-Maria-Magdalena-Kirche in Goch herzlich ein. Für Schwangere gibt es die Möglichkeit, bereits am Freitag um 17 Uhr mit einer Begleitperson einzukaufen.

Die Annahme der Ware findet lediglich am Donnerstag, 15. September, von 9 bis 11.30 Uhr und von 15 bis 19 Uhr im Pfarrheim statt. Die Freitagsannahme entfällt. Dabei kann herbstliche und winterliche Kleidung in den Größen 50-XXL, Spielwaren, Babyzubehör und Umstandsmode zum Verkauf angeboten werden. Nicht verkaufte Ware kann am Samstag zwischen 17 und 17.30 Uhr abgeholt werden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch: Am Wochenende ist wieder Kleiderbörse


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.