| 00.00 Uhr

Uedem
Anmelden für Sternsinger-Besuch

Uedem. Bald ziehen wieder die Sternsinger durch Uedem. Kinder gehen für Kinder auf die Straße und bringen den Segen von Haus zu Haus. Hierfür suchen die Uedemer Sternsinger noch Kinder und Jugendliche, die sich für diese Aktion engagieren möchten. Das Motto für 2018 lautet: "Segen bringen, Segen sein. Gemeinsam gegen Kinderarbeit in Indien und weltweit". Kinder und Jugendliche, die bei der diesjährigen Sternsingeraktion mithelfen möchten, sollten sich möglichst bald anmelden. Entweder im Pfarrbüro der St. Franziskus Gemeinde oder am Dienstag, 2. Januar, um 10 Uhr ins Pfarrheim, Agathawall 14, kommen. Dort findet dann nämlich ein kurzes Informationstreffen und die Ausgabe der Gewänder statt. Wer in Uedem mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen.

Aufgrund der weniger werdenden Kinder, die sich an der Sternsingeraktion beteiligen, können längst nicht mehr alle Straßen Uedems abgegangen werden. Je nach Wetterlage fast den ganzen Tag unterwegs zu sein, von Tür zu Tür, ist schon eine echte Leistung. Daher bittet die Kirchengemeinde St. Franziskus alle Bürger, die Sternsinger zu sich einzuladen. Wer möchte, dass am Freitag, 5. Januar, oder Samstag, 6. Januar, die Sternsinger zu ihm nach Hause kommen, möge sich bitte ab sofort melden: Das geht per E-Mail an stfranziskus-uedem@bistum-muenster.de oder unter der Telefonnummer 02825 423 oder auch schriftlich an Katholische Kirchengemeinde St. Franziskus, Agathawall 12, 47589 Uedem.

Diese Information gilt nur für die Uedemer Sternsinger. In den Ortsteilen Uedemerbruch und Keppeln ist dieses Prozedere noch nicht notwendig.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Uedem: Anmelden für Sternsinger-Besuch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.