| 00.00 Uhr

Uedem
Bauernmarkt füllt Schultüten mit Obst und Gemüse

Uedem. Am kommenden Donnerstag, 25. August, werden im Kreis Kleve etwa 2000 i-Dötzchen eingeschult. Ein wichtiger Tag für die Knirpse und ihre Familien, beginnt für sie doch ein neuer Lebensabschnitt. Um den Erstklässlern ein gesundes Pausenfrühstück schmackhaft zu machen, hat sich Bauer Bernd Hesseling vom Lindchen in Uedem eine Aktion ausgedacht. "Wir machen allen i-Dötzchen die Schultüte voll mit knackigem Obst und Gemüse", verspricht er. Donnerstag, Freitag und Montag (25., 26. Und 29. August) werden die Tüten am Lindchen prall gefüllt.

Bernd Hesseling setzt noch einen oben drauf und schenkt jeder 1. Klasse im Kreis Kleve das Kinderkochbuch "Kochen ist (k)eine Zauberei". Dieses Kochbuch enthält viele Gerichte und Snacks sowie spannende Experimente für große und kleine Genießer. "Jeder Klassenlehrer kann sich bei uns ein Exemplar abholen. Unser Wunsch ist es, Kinder so früh wie möglich zu vermitteln, dass es großen Spaß macht, selbst frische Gerichte und leckere Snacks zuzubereiten", erklärt der Keppelner Landwirt sein Engagement.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Uedem: Bauernmarkt füllt Schultüten mit Obst und Gemüse


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.