| 00.00 Uhr

Goch
Baustelle Steinstraße - Balfourweg bleibt weiterhin geöffnet

Goch: Baustelle Steinstraße - Balfourweg bleibt weiterhin geöffnet
Der Balfourweg bleibt in den nächsten Monaten befahrbar. FOTO: STADT GOCH
Goch. Die Stadt Goch wollte zuerst in Erfahrung bringen, wie die Öffnung des Balfourwegs gleich hinter dem Rathaus angenommen werden würde und wie sich die Verkehrsteilnehmer, die diese Verbindung zwischen Brückenstraße und Bahnhofstraße nutzen, verhalten würden. Daher hieß es vor gut zwei Wochen, als die Bauarbeiten auf der Steinstraße begannen, aus dem Rathaus: "Die Umleitungsphase gilt probeweise", sagte Stadtsprecher Torsten Matenaers. Von Michael Baers

Mit dieser Maßnahme hatte die Stadt Autofahrern, die aufgrund der Kanalarbeiten und Fahrbahnsanierung auf der Steinstraße ohne Inkaufnahme größerer Umwege keine Möglichkeit haben, von der Brücken- auf die Bahnhofstraße zu wechseln, eine Ausweichmöglichkeit geben wollen.

Und es sieht so aus, als sei die Probezeit erfolgreich verlaufen. "Wir gehen davon aus, dass der Balfourweg während der gesamten Bauzeit auf der Steinstraße geöffnet bleibt", sagte Stadtsprecherin Marion Heller jetzt auf RP-Nachfrage. Die Umleitung werde zwar "eher sporadisch" angenommen, aber dadurch gebe es auch keine "gefährlichen Situationen". Beschwerden seien ebenfalls nicht bekannt. Somit steht die Umleitung weiter allen Fahrzeugen mit maximal 2,8 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht zur Verfügung. Die verkehrsberuhigte Zone darf nur aus Richtung Brückenstraße und mit Schrittgeschwindigkeit befahren werden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch: Baustelle Steinstraße - Balfourweg bleibt weiterhin geöffnet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.