| 00.00 Uhr

Böllerschützen
Bruderschaft bietet Lehrgang an

Uedem-Keppeln. Am 1. April beginnt in Uedem-Keppeln wieder ein Lehrgang für Vorderlader-, Wiederlader- und Böllerschießen statt. Die Einladung zu dem Kurs, der bis zum 3. April (Freitag bis Sonntag) dauern wird, hat die Böllerschützengruppe St. Barbara der St. Sebastianus Bruderschaft Keppeln ausgesprochen. (Von ihnen stammt auch das Foto.)

Wer an dem Kurs teilnehmen möchte, muss beim Kreisordnungsamt eine Unbedenklichkeitsbescheinigung beantragen, der Bearbeitungszeitraum beträgt zwischen vier und acht Wochen.

Kontakt zum Verein telefonisch unter 02825 6169, per E-Mail unter quinders-keppeln@t-online.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Böllerschützen: Bruderschaft bietet Lehrgang an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.