| 00.00 Uhr

Goch/Kevelaer
Chorworkshop im Saal der Basilikamusik

Goch/Kevelaer. Der Familienchor der Basilikamusik lädt zu einem Chorworkshop am Samstag, 9. Januar, in den Musiksaal der Basilikamusik an der Amsterdamer Straße ein.

Chordirektor Romano Giefer freut sich, dass der Chor Gelegenheit hat, einen Tag lang mit Christoph Spengler aus Remagen zu arbeiten: "Christoph Spengler ist ein ausgewiesener Fachmann, der neben seiner stilistisch breitgefächerten Tätigkeit als Kirchenmusiker zahlreiche Projekte im Bereich der Popularmusik mit Chören initiiert hat." 2005 gründete er das Remscheider Jugendorchester. Seit 2007 leitet er im Rahmen eines Lehrauftrages den Chor der Bergischen Universität Wuppertal, seit 2011 auch das Uni-Orchester. Seit 2014 hat Spengler einen Lehrauftrag für Popularmusik an der Musikhochschule Köln. Ebenfalls seit 2014 leitet er die Ausbildung Popularmusik der Evangelischen Kirche im Rheinland und der Evangelischen Kirche von Westfalen. Wer mehr über die Arbeit von Spengler erfahren möchte, kann sich auf seiner Homepage www.cspengler.de informieren.

Der Workshop beginnt um 10 Uhr und endet um 18 Uhr, Pausen sind inbegriffen. Die Teilnahme ist kostenlos und steht allen interessierten Sängern offen. Erforderlich ist lediglich eine Anmeldung über das Büro der Basilikamusik unter Telefon 02832 9338108 oder per E-Mail an r.giefer@basilikamusik-kevelaer.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch/Kevelaer: Chorworkshop im Saal der Basilikamusik


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.