| 00.00 Uhr

Montage
Die Canberra ist bald komplett

Goch/Weeze. Heinz Willi Knechten vom RAF-Museum freut sich: "So langsam nimmt die Sache Form an." Seitdem die Flügel in Weeze aus England angekommen sind, gehen die Arbeiten an der Canberra am RAF-Museum stetig voran. Wie berichtet, wurden zuerst der Rumpf und danach die Flügel in Einzelteilen aus England angeliefert.

Der rechte Flügel ist bereits komplett am Rumpf montiert, am linken wird noch gearbeitet.

"Bis Ende der Woche sollten die Montage-Arbeiten beendet sein", erklärt Knechten. Danach folgt noch der Originalanstrich der 31. Staffel und die Canberra ist komplett. Sie ist bereits am Museum in Weeze aufgestellt.

(js)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Montage: Die Canberra ist bald komplett


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.