| 00.00 Uhr

Goch
Ehrungen beim Gocher Kolpingchor

Goch. Bei der Begrüßung der Mitglieder des Kolpingchors Goch durch den 1. Vorsitzenden Jürgen Hemmers galt ein besonderer Dank dem Chorleiter Paul Verheyen. Nach einer Stärkung bot der zweite Bass einige Lieder zur Lockerung des Abends. Es folgte im Anschluss die Ehrung der verdienten Sänger: Bernd Brauers für 25 Jahre und in krankheitsbedingter Abwesenheit

wurde Josef Knops für 50 Jahre geehrt. Die Jubilare erhielten ihre vom Chorverband ausgestellten Urkunden und Anstecknadeln. Die komplette Chorgemeinschaft gratulierte. Danach wurden noch zur Belustigung aller kurzweilige Adventsgeschichten vorgetragen und der zweite Bass bot noch die einstudierten Lieder da. Zum Abschluß sang die komplette Chorgemeinschaft noch alte bekannte Weihnachtslieder, bevor der 1. Vorsitzende zu später Stunde sich bei allen bedankte. Der Kolpingchor 1890 Goch bedankt sich bei allen Gönnern und seinen aufmerksamen Zuhörern bei seinen diversen Auftritten und wünscht ein gesundes, glückliches neues Jahr 2018.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch: Ehrungen beim Gocher Kolpingchor


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.