| 00.00 Uhr

Uedem
Elf Uedemer bestehen Prüfung bei der Feuerwehr

Uedem. Gemeindebrandinspektor lobt das Engagement

Nach einer 80-stündigen "Truppmann 2-Ausbildung" haben Gemeindebrandinspektor Gerhard Ingenerf, Ausbildungsbeauftragter Thomas van Aken und Lehrgangsleiter Werner Baumann elf Aktiven der Freiwilligen Feuerwehr Uedem zur bestandener Prüfung gratuliert: Jan-Philipp Gütges, Patric Kuhn, Maximilian Schallberger, Antonio Araque, Simon van Brakel, Rainer Gütges, Christoph Weyers, Nadine Weyers, Tim Heiligers, Daniel Philipps und Lukas Hinckers.

Besonders freut sich Gerhard Ingenerf über das Engagement der Teilnehmer bei dem Lehrgang, denn nach dem Wegfall der Wehrpflicht ist es schwieriger geworden, junge Menschen für die ehrenamtliche Tätigkeit in der Freiwilligen Feuerwehr zu begeistern. Neben theoretischem Wissen, wie Rechtskunde und Gefahren der Einsatzstelle, wurden praktische Unterrichtsthemen aus der "Truppmann-1-Ausbildung" vertieft und ergänzt.

Wer Interesse an der Freiwilligen Feuerwehr Uedem hat, der kann sich informieren unter www.Feuerwehr-Uedem.de oder auf Facebook. Denn auch dort sind die Jungs vertreten – einfach FreiwilligeFeuerwehrUedem ins Suchfeld eingeben.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Uedem: Elf Uedemer bestehen Prüfung bei der Feuerwehr


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.