| 00.00 Uhr

Planspiel-Sieger Ausgezeichnet
Gocher Gymnasiasten sind das beste Team des Rheinlands

Goch. Auf der Siegerehrung des Rheinischen Sparkassen- und Giroverbandes (RSGV) in der Börse Düsseldorf wurden jetzt die Sieger des Rheinlandes im Planspiel Börse gekürt. Dabei durfte sich auch die Sparkasse aus Goch-Kevelaer-Weeze über einige tolle Ergebnisse freuen.

Das Team "Team Gymi" des Städtischen Gymnasiums Goch erzielte in der Kategorie Schüler den ersten Platz in der Nachhaltigkeitswertung und war damit bestes Team des Rheinlandes.

Stefan Eich, Vorstandsmitglied der Sparkasse, war ebenfalls vor Ort und sichtlich stolz auf die Leistung der jungen Schüler.

Und so funktioniert das Spiel: Jugendliche schließen sich in Teams zusammen und erarbeiten eine Anlagestrategie für ihr Depot mit 50.000 Euro virtuellem Startkapital. Gemeinsam entscheiden sie, welche der zur Auswahl stehenden Wertpapiere Erfolg versprechend sind und wie lange sie im Depot gehalten werden. Ihre Kauf- und Verkaufsorder wickeln die Jungbörsianer dabei über das Internet ab. Die Teams mit dem höchsten Depotwert gewinnen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Planspiel-Sieger Ausgezeichnet: Gocher Gymnasiasten sind das beste Team des Rheinlands


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.