| 00.00 Uhr

Goch
Gocher Tollitäten zu Gast im Weezer Bürgerhaus

Goch. Die Kinderprinzenkür des Gemeindejugendringes rückt immer näher. "Alle Vorbereitungen sind so gut wie abgeschlossen", heißt es. Am Sonntag, 4. Februar, startet um 14.11 Uhr die Suche nach dem neuen Weezer Kinderprinzenpaar im Bürgerhaus. Durch den Nachmittag führt der Vorsitzende Bernd Lion mit Unterstützung von Ulla Foydl und dem Elferrat des MGV 1913 Weeze.

Eröffnet wird die Kinderprinzenkür mit dem Einzug des noch aktuellen Kinderprinzenpaares Prinz Enrico I. (Putzmann) und Prinzessin Cheyenne I. (van de Loo), die durch die Fanfaren des Tambourcorps' Weeze, den MGV-Elferrat, die Zwergengarde, die Minitanzgarde und die große Tanzgarde begleitet werden. Das große Gocher Prinzenpaar Carsten I. mit seiner Prinzessin Christine I. von der freiwilligen Feuerwehr Goch und das Gocher Kinderprinzenpaar Prinz Tom II. mit seiner Prinzessin Charlotte I. von der Kolpingsfamilie Goch haben angekündigt, der Kinderprinzenkür Weeze samt ihrer Garden einen Besuch abzustatten.

Höhepunkt der Veranstaltung wird der Einzug des neuen Weezer Kinderprinzenpaares unter Begleitung des Weezer Musikvereins sein. Es wird mit Spannung erwartet, auf welchen Jungen und auf welches Mädchen das Los gefallen ist.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch: Gocher Tollitäten zu Gast im Weezer Bürgerhaus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.