| 00.00 Uhr

Goch-Asperden
Großes Gardebiwak in der Luftsporthalle in Asperden

Goch-Asperden. Das 17. Niederrheinische Gardebiwak des AKV Vallis Comitis findet am Sonntag, 21. Januar, in der Luftsporthalle des LSV in Goch Asperden statt. Das Gardebiwak ist die große Karnevalsparty in Goch und Umgebung, bei der bei einem Programm der Spitzenklasse so richtig gefeiert werden kann.

Der Eintritt ist ab 10 Uhr, so dass man sich vor dem Beginn des Programms mit einem Frühstück eine ordentliche Grundlage schaffen kann. Um 11.11 Uhr geht es dann so richtig los.

Neben den Tanzgarden des AKV tritt das Tanzchorps der Vrouwenpoort auf, die auf der großen Bühne des AKV ihre Tanzakrobatik zum Besten geben werden. Weiterhin haben das Dreigestirn aus Veert sowie die Prinzengarde aus Veert ihren Auftritt zugesagt, bevor mit der Prinzengarde der Stadt Goch mit Prinz Carsten I. "Casi" Janssen und Prinzessin Christine I. "Chrissi" Linßen der Höhepunkt des Biwaks ansteht.

Die musikalischen Highlights sind unter anderem die Kleefse Tön sowie mit den "5 Jraad" und den "Jeckediz" zwei Spitzenbands aus Köln. Für das leibliche Wohl ist wie immer bestens gesorgt. Restkarten sind noch bei der Volksbank in Asperden ober im Vereinslokal "Zum Schwan" zu erhalten.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch-Asperden: Großes Gardebiwak in der Luftsporthalle in Asperden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.