| 00.00 Uhr

Uedem
Hans-Josef Arts siegt bei Schach-Ortsmeisterschaft

Uedem: Hans-Josef Arts siegt bei Schach-Ortsmeisterschaft
Hans-Josef und Sohn Stefan Arts machten den Sieg unter sich aus. FOTO: SCHACHKLUB
Uedem. 192 verschiedene Vater- und Sohn-Geschichten hat e.o. plauen insgesamt veröffentlicht. Die 193. Vater-Sohn-Geschichte wurde nun bei der Ortsmeisterschaft des Uedemer Schachklubs geschrieben. Vater Hans-Josef und Sohn Stefan Arts besetzten die Titelrollen und sorgten - wie bei e.o.plauen - nach hartem Kampf für ein Happy End. Nach sieben Runden liefen beide mit 5,5 Zählern punktegleich ins Ziel. Ein kleiner Wermutstropfen für Sohn Stefan: Die zweite Feinwertung verwies ihn hauchdünn auf Rang zwei.

"Ich will es mit meinen 65 Jahren noch einmal wissen!", so Senior Hans-Josef Arts vor dem Turnier. Zuletzt hatte er vor 23 Jahren mitgespielt und schon damals den Titel (gemeinsam mit Heinz Aldenhoven) geholt. Danach kehrte er dem Turnierschach mehr oder weniger den Rücken und schickte seinen Sohn stellvertretend für ihn ins Rennen um schachliche Lorbeeren. Die pflückte dieser auch vor fünf Jahren, als er Vereinsmeister wurde und sich weiterhin peu à peu verbessern konnte. Inzwischen besetzt der 33-jährige Sohn das Spitzenbrett der ersten Mannschaft. Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.

Aber die nächste Generation liegt schon auf der Lauer. Der gerade 14 Jahre alt gewordene Fynn Pauls bewies erneut, dass er jetzt schon bei den Älteren mithalten kann. Er spielte ein Superturnier und belegte mit fünf Punkten den alleinigen dritten Platz. Diese gute Form könnte ihm bei der in Kürze beginnenden NRW-Jugendmeisterschaft helfen, die erneute Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft zu schaffen. Das Turnier begann am Osterwochenende auf dem Wolfsberg bei Nütterden.

Den 4. Rang bei der Ortsmeisterschaft des Uedemer Schachklubs belegte Lars Günther (4,5) punktegleich vor Rainer Aymanns. Auf einem guten 6. Platz landete Marion Domrath (4), gefolgt von Alois Tack (4), Norbert Spicks (3,5), Jürgen Loosen (3,5) und Raphael van Weegen (3,5) vor weiteren acht Teilnehmern.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Uedem: Hans-Josef Arts siegt bei Schach-Ortsmeisterschaft


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.