| 00.00 Uhr

Goch-Kevelaer-Weeze
Haus der Kinder ging auf Waldentdecker-Tour

Goch-Kevelaer-Weeze. "Wir basteln zusammen einen schönen Drachen" hieß der Wettbewerb, zu dem die Rheinische Post mit der Volksbank an der Niers im Rahmen der dreiwöchigen Kindergartenserie "Der Herbst" im Vorjahr die Kindergärten im Süden des Kreises aufgerufen hatte. Der 1. Preis war für die Kinder und ihre Erzieherinnen eine spannende Wald-Entdecker-Tour mit fachkundiger Führung vom Förster. Gewonnen hatte seinerzeit das Haus der Kinder vom Gocher Liebfrauen-Familienzentrum.

Bei bestem Wetter wurden die 65 Kinder aus drei Gruppen im Alter von drei bis sechs Jahren mit der Kindergartenleiterin Sabrina Velmann jetzt von Förster Josef Böhling in Begleitung von Christian Hälker, Marketingverantwortlicher der Volksbank, durch den Wald geführt. Zu dem Ausflug gehörte natürlich auch ein kleines Picknick im Wald mit Saft, Kuchen und Keksen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch-Kevelaer-Weeze: Haus der Kinder ging auf Waldentdecker-Tour


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.