| 00.00 Uhr

Goch
Hunderte Schüler beim BerufsForum im Gocher Kastell

Goch. Auch in diesem Jahr findet wieder das BerufsForum Goch statt. Der Termin ist Mittwoch, 22. November, von 8 bis 13 Uhr im Kultur- und Kongresszentrum Kastell. Im Rahmen dieser Veranstaltung präsentieren Gewerbebetriebe und Institutionen an rund 30 Infoständen den Gocher Schülern verschiedene Möglichkeiten der Berufsausbildung. Traditionell ein wichtiger Baustein zur Berufsorientierung.

Was muss ich können, was muss ich tun, wenn ich meinen Traumberuf erreichen will? Oder weiß ich noch gar nicht, was ich werden will? Welcher Beruf kommt denn für mich überhaupt in Frage?

Der Kontakt mit den Unternehmen und Bildungspartnern wird für viele ein Schritt sein, ihre Berufsvorstellungen zu entwickeln und mit der Realität abzugleichen. Beim BerufsForum erfahren sie aus erster Hand die Bedingungen und Chancen der entsprechenden Berufsausbildung, sowie welche Voraussetzungen nötig sind und welche Anforderungen an sie gestellt werden.

Eingeladen sind die Schüler der neunten Schuljahre von Haupt-, Real- und Gesamtschule, sowie die angehenden Abiturienten des Gymnasiums und der Gesamtschule.

Im vergangenen Jahr besuchten etwa 400 Schüler das BerufsForum. In diesem Jahr werden wieder ebenso viele erwartet.

Natürlich können sich auch interessierte Eltern auf dieser Veranstaltung über die beruflichen Möglichkeiten ihrer Kinder informieren.

Das BerufsForum Goch wird wie bereits in den vergangenen Jahren vom BürgerForum Goch (BFG) und der Verbandssparkasse Goch-Kevelaer-Weeze veranstaltet. Der Eintritt ist frei.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch: Hunderte Schüler beim BerufsForum im Gocher Kastell


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.