| 00.00 Uhr

Uedem/Goch
i-Dötzchen danken dem Lindchen

Uedem/Goch. An drei Nachmittagen sah man in der vergangenen Woche Schlangen von strahlenden Erstklässlern im Bauernmarkt Lindchen. Stolz hielten die Kleinen ihre vollgepackten Schultüten in die Höhe. Kaum tragen konnten die i-Dötzchen die prallen Tüten voll mit Äpfeln, Nektarinen, Trauben, Tomaten, Pfirsichen, Möhren und anderen gesunden Dingen. Etwa 150 Kinder in Begleitung von Eltern und Großeltern sagten "Danke, Bauer Lindchen" für die leckeren Vitaminbomben. Mehr als 500 Kilogramm Vitamine wanderten so in die Schultüten. Die liefern jetzt Power für so einige Frühstückspausen in der Schule.

Viel Lob und positive Resonanz gab es auf die Aktion des Keppelner Bauernmarkts. "Die Freude und Dankbarkeit der Familien über unsere Idee war überwältigend", bestätigt das Lindchen-Team. Auch bei Facebook ist die Schultütensause wie ein Lauffeuer rundgegangen. Es sind übrigens noch kostenlose Kochbücher für Klassenlehrer aus dem Kreis Kleve vorhanden. Abholung ist jederzeit zu den Öffnungszeiten des Bauernmarktes Lindchen möglich.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Uedem/Goch: i-Dötzchen danken dem Lindchen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.