| 00.00 Uhr

Goch
Kaldenkirchen räumt bei GGK-Tanzturnier ab

Goch. Insgesamt 900 Tänzerinnen auf der Bühne, rund 800 Zuschauer davor - so lautet die beeindruckende Bilanz des traditionellen Garde- und Showtanzturniers der 1. GGK Rot Weiß, das am Sonntag im Kastell stattfand. Zum 25. Mal hatte die Große Gocher Karnevalsgesellschaft eingeladen und 54 Gruppen sowie mehrere Solo-Mariechen waren an den Start gegangen. Da die Wettkämpfe bis in die späten Abendstunden dauerten, folgen hier nun die Sieger der unterschiedlichen Kategorien:

Gardetanz Schülerklasse (bis 10 Jahre), VFR blau-gold Kevelaer - Minigarde (234 Punkte); Gardetanz Solo Schülerklasse (bis 10 Jahre), Breijpott Quaker Kellen - Emma Dähne (201 Punkte); Showtanz Schülerklasse (bis 10 Jahre), KG Flying Familli Kleve - Wölkchen (197 Punkte); Gardetanz Jugendklasse (bis 15 Jahre), AKV Vallis Comitis Asperden - Teenies (225 Punkte); Gardetanz Solo Jugendklasse (bis 15 Jahre), TSG Alles det met Kaldenkirchen - Pia Sieburg (242 Punkte); Showtanz Jugendklasse (bis 15 Jahre), TSG Alles det met Kaldenkirchen - Junioren (222 Punkte); Gardetanz Hauptklasse (ab 15 Jahre), TSG Alles det met Kaldenkirchen - Große Garde (237 Punkte); Gardetanz Solo Hauptklasse (ab 15 Jahre), KV Üüle Dülken - Mona Stobbe (217 Punkte); Showtanz Hauptklasse (ab 15 Jahre), VFR Blau-Gold Kevelaer - Showgirls (230 Punkte).

(miba)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch: Kaldenkirchen räumt bei GGK-Tanzturnier ab


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.