| 00.00 Uhr

Goch
Kurs zum Erstellen biblischer Erzählfiguren

Goch. Mehr als nur Krippenfiguren - vor vielen Jahren hat Doris Egli aus der Schweiz Figuren "erfunden", die sich wunderbar einsetzen lassen, um biblische Geschichten oder Szenen sehr anschaulich darzustellen. Die Rede ist von sogenannten Egli-Figuren. Weil sie durch ihren biegsamen Körper und die sehr schweren Füße alle menschlichen Körperhaltungen einnehmen können, sind sie als biblische Erzählfiguren sehr geeignet.

Sie eignen sich überdies zur Betrachtung und Besinnung, aber auch zur kreativen Bibelarbeit mit den unterschiedlichsten Zielgruppen jeden Alters. In moderner Bekleidung können die Figuren auch noch auf andere Weise eingesetzt werden.

Am Freitag und Samstag, 16. und 17. September, findet im Pfarrheim Arnold Janssen in Goch ein weiterer Werkkurs zur Herstellung von Egli-Figuren statt. Die Kursgebühren betragen 55 Euro; hinzu kommen die Materialkosten für die Figuren - es können zwei Figuren pro Teilnehmer gefertigt werden.

Nähere Informationen und Anmeldung bis zum kommenden Montag, 15. August, bei der Pastoralreferentin Nicole Coenen unter nicole-coenen@gmx.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch: Kurs zum Erstellen biblischer Erzählfiguren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.