| 00.00 Uhr

Goch
Lebensretter-Tag mit der Gocher DLRG

Goch. In diesen Tagen hat die Ortsgruppe Goch der DLRG den sogenannten "112 - Wir retten Leben"-Tag durchgeführt. Die Veranstaltung wurde durch die Zusammenarbeit von neun Ausbildern der verschiedenen Ressorts (Jugend-Einsatz-Retter-Team, EH-Kids, Realistische Unfall- und Notfalldarstellung und die DLRG-Jugend) ermöglicht. An verschiedenen Stationen wurden die 13 Kinder zwischen 8 und 14 Jahren altersgerecht an die Erste-Hilfe herangeführt.

Vom Absetzen des Notrufes, über stabile Seitenlage bis hin zur Erstversorgung einer verletzten Person war alles enthalten. Mit realistisch geschminkten Verletzungen war dies eine besondere Herausforderung. Zum Schluß konnten dann alle Teilnehmer noch das neue Motorrettungsboot besichtigen. Kinder und Jugendliche, die Interesse haben, können sich bei http://goch.dlrg.de direkt an die Ansprechpartner Frederik Bremer und Nicole Hebben wenden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch: Lebensretter-Tag mit der Gocher DLRG


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.