| 00.00 Uhr

Goch
Meisterklasse - Zeichnen zum Foto

Goch. Ein Kurs für Einsteiger und Fortgeschrittene, die unter Anleitung ihre Fähigkeiten erweitern wollen. Durch Skizzieren und Zeichnen - auch durch das Nachzeichnen der Fotografien von Anja Niedringhaus - wird im Kurs versucht, das Fremde zu erfassen und zu begreifen. Zeichnen bedeutet erst einmal das richtige Hinschauen lernen. Sodann folgt der Prozess "vom Auge in die Hand durch den Stift aufs Papier". Vermittelt werden gleichermaßen Tipps zur visuellen Erfassung, wie zur zeichnerischen Umsetzung. Dies beides vor Originalen zu erlernen oder sich hilfreiche Kniffe anzueignen, ist in diesem Kurs unter der Leitung des Malers und Zeichners Martin Lersch möglich.

Der zweitägige Kurs findet vom Samstag, 29. und Sonntag, 30. Oktober, jeweils von 14 bis 17 Uhr, im Museum Goch statt. Mitmachen können alle Interessierten ab 16 Jahren - auch ohne Vorkenntnisse zu haben. Die Kursgebühr beträgt 50 Euro inklusive des zur Verfügung gestellten Materials. Anmeldeschluss ist der 25. Oktober. Anmeldungen sind montags bis sonntags zwischen 11 und 17 Uhr im Museum Goch per Telefon 02823 970811 oder per E-Mail an museum@goch.de möglich.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch: Meisterklasse - Zeichnen zum Foto


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.