| 00.00 Uhr

Goch
Nachwuchs-Artisten präsentieren Zirkusvorstellung

Goch. Zuletzt verwandelte sich die Freiherr-von-Motzfeldschule in Pfalzdorf in ein Trainingslager für Zirkusartisten. Alle Schüler hatten sich im Vorfeld für 11 unterschiedliche Projektgruppen entschieden, in denen Zirkusnummern unter der Leitung der Lehrkräfte und mit Hilfe der Eltern einstudiert wurden. Von Clowns über Zauberer bis hin zu Seiltänzern und Löwen war für jeden etwas dabei. Am Ende des letzten Projekttages konnten alle Beteiligten in einer Generalprobe eine eigene Zirkusvorstellung genießen. An einem ermöglichte es Marlies Flören von der Kultourbühne Goch in 4 Vorstellungen die Ergebnisse der Projekttage im Zirkuszelt im Museumsgarten Goch den Eltern zu präsentieren. Der Eintritt war frei.

Dass es den Zuschauern gefallen hat, zeigten die mit Spenden gefüllten Zylinder am Ausgang und der tosende Applaus, auf den alle Beteiligten sehr stolz sein können. Mit dem Erlös aus den Spendengeldern soll mit den Schülern gemeinsam entschieden werden, was davon angeschafft werden soll. Erste Überlegungen zu neuen Spielgeräten auf dem Schulhof sind schon gemacht worden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch: Nachwuchs-Artisten präsentieren Zirkusvorstellung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.