| 00.00 Uhr

Goch/Uedem
Neu in Goch: Kostenloses Vereinsmobil bei Auto Elbers

Goch/Uedem. Eltern kleiner Sportler kennen es, Musiker, die ein Ständchen bringen wollen, bestimmt auch: Ab und zu fehlt ein größeres Transportfahrzeug, um eine kleine Gruppe auf einmal zum Ziel zu bekommen.

Oft wären mehrere Fahrer und Pkw nötig, um die Basketballer, Sänger oder eine Vereinsabordnung zum Ereignis in der Region zu bringen. Viel bequemer wäre ein Transporter, in dem alle Platz finden. Auf diese Situation reagiert jetzt das Gocher Autohaus Elbers, das den Vereinen der Stadt ab sofort ein "Vereinsmobil" zur Verfügung stellt.

Der Ford Transit, strahlend weiß und unter der Aufschrift auffällig orangefarben unterlegt, ist mit neun Sitzplätzen und einer Anhängerkupplung ausgestattet. Das Autohaus Elbers stellt ihn Nachfragenden kostenlos zur Verfügung, wenn sie denn nachweisen können, dass sie einen Verein vertreten und ein dazu passendes Anliegen haben. "Bei der Abholung wird lediglich eine Kaution in Höhe von 100 Euro fällig, die der Mieter bei ordnungsgemäßer, pünktlicher und sauberer Rückgabe zurückerhält", erklärt Geschäftsführer Achim Elbers. Der Wagen wird vollgetankt ausgegeben ebenso zurück erwartet.

Das Fahrzeug mit der Aufschrift "Vereinsmobil für Goch" kann von den Vereinsvertretern während der normalen Öffnungszeiten des Autohauses abgeholt und auch zurückgegeben werden. Terminanfragen erwartet Achim Elbers per E-Mail an: info@auto-elbers.de.

Das Gocher Vereinsmobil ist nicht das erste seiner Art. Bereits seit mehren Jahren gibt es auch einen Bus für Vereine in Uedem. Dort stellt die Autowerkstatt Kinzel und Giebels einen Sprinter zur Verfügung. Auch dieser kann kostenlos von Vereinen gemietet werden.

Weitere Infos dazu gibt es unter der Telefonnummer 02825 539191.

(nik/jul)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch/Uedem: Neu in Goch: Kostenloses Vereinsmobil bei Auto Elbers


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.