| 00.00 Uhr

Uedem
Oldtimerfreunde auf Brunnenfest

Uedem: Oldtimerfreunde auf Brunnenfest
Oldtimertreffen am Sonntag in Uedem. FOTO: privat
Uedem. Für die "Oldtimerfreunde Uedem" ist das Brunnenfest in Uedem am kommenden Sonntag, dem 26. Juli, eine willkommene Gelegenheit, den zehnten Geburtstag zu feiern.

Angefangen hat alles vor 10 Jahren in einer Schrauberbude in Uedemerbruch, so Dirk Paeßens, wo sich immer wieder drei oder vier Schrauber mit ihren alten Schätzchen zum Schrauben trafen und danach noch Stunden zusammen saßen und über ihren Käfer, Mercedes, Fiat Spider oder Opel-Kadett zu fachsimpeln. Schon bald wurde die Idee geboren, einen Oldtimerclub zu gründen, der für alle Interessierten offen sei. Die Idee fruchtete außerordentlich gut und man war erstaunt, wie viele schöne Oldtimer in Uedem und Umgebung aus dem Dornröschenschlaf erweckt werden konnten, so Dirk Paeßens, Mitbegründer der "Oldtimerfreunde Uedem". Bereits nach wenigen Monaten gehörten dem Club an die 20 historische Fahrzeuge an. Heute sind bei den Oldtimerfreunden Uedem fast sämtliche Automarken vertreten. Zwischen den Monaten Mai und Oktober führen die Mitglieder fast monatlich eine schöne, organisierte Ausfahrt zu lukrativen Oldtimertreffen und Zielen durch, so Dirk Paeßens.

Am nächsten Sonntag, 26. Juli, bietet sich die Gelegenheit, anlässlich des Uedemer Brunnenfestes das erste eigene Oldtimertreffen zu veranstalten.

Der äußere Rahmen hierfür ist in Uedem hervorragend geeignet. Für das Treffen bieten die Oldtimerfreunde eine Wiese für ungefähr 200 Stellplätze in unmittelbarer Nähe zum Brunnenfest.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Uedem: Oldtimerfreunde auf Brunnenfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.