| 00.00 Uhr

Goch
Patchwork-Familien sind Thema im Familienzentrum

Goch. "Was bedeutet Patchwork für mein Kind? Was bedeutet es für unsere Partnerschaft?" - Diese und viele weitere Fragen sind Gesprächsgrundlage für einen Nachmittag im Elterncafé des Familienzentrums Sterntaler. Der Referent Stephan Billen ist Diplom-Theologe/Sozialarbeiter der Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen in Goch. Patchwork-Familien sind zusammengesetzte Stief-Familien, bei denen zwei Partner Kinder aus früheren Beziehungen mitbringen und beide vielleicht schon gemeinsame Kinder haben.

Das Elterncafé ist am Donnerstag, 14. April, von 14.30 bis 16 Uhr im Familienzentrum Sterntaler, Mühlenstraße 50. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Für Kinderbetreuung ist gesorgt. Eine Voranmeldung mit Altersangabe und Anzahl der Kinder ist erforderlich unter 02823 41524.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch: Patchwork-Familien sind Thema im Familienzentrum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.