| 00.00 Uhr

Goch-Hommersum
Schießclub Hommersum freut sich über ein neues Luftgewehr

Goch-Hommersum. Kimme, Korn, ran! Der Schießclub Hommersum 1954 darf sich über ein neues Luftgewehr freuen, das mit Unterstützung der Volksbank an der Niers angeschafft werden konnte. Der rund 50 Mitglieder zählende Schießclub nahm das neue Sportgerät von Dirk Wagner, Geschäftsstellenleiter der Volksbank in Asperden, und Kundenberaterin Barbara Rohde im Kreise einiger Mitglieder der Schießgruppe dankend entgegen. "Ich wünsche der Schießgruppe, dass sie mit dem neuen Luftgewehr allzeit ins Schwarze trifft und erfolgreiche Wettkämpfe bestreiten wird", so Wagner, der unter fachkundiger Anleitung des Vereins seine Treffsicherheit unter Beweis stellen konnte.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch-Hommersum: Schießclub Hommersum freut sich über ein neues Luftgewehr


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.