| 00.00 Uhr

Uedem
Schöffen für die Gemeinde Uedem gesucht

Uedem. Die Gemeinde Uedem sucht engagierte Bürger aus Uedem, die in den Jahren 2019 bis 2023 als Jugendschöffen sowie Hauptschöffen beim Amts- oder Landgericht in Kleve tätig sein möchten. Bewerben können sich Uedemer Bürger, die wahlberechtigt und mindestens 25 Jahre alt sind und bis Ende des Jahres noch nicht das 70. Lebensjahr vollendet haben. Sie sollten mindestens ein Jahr in Uedem wohnen und die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen.

Bewerber für das Ehrenamt des Jugendschöffen sollten zudem Erfahrungen in der Jugendarbeit haben.

Für ihre Tätigkeit erhalten die Schöffen eine Aufwandsentschädigung, die Fahrtkosten und Lohnausfälle abdeckt. Interessierte Bürger können sich bis Freitag, 16. Februar, beim Büro des Bürgermeisters, Nadine Hennig, Telefon 02825 8867, melden.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.uedem.de.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Uedem: Schöffen für die Gemeinde Uedem gesucht


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.