| 00.00 Uhr

Goch
Sechs Chöre mit 150 Sängern sind am Samstag im Gocher Stadtpark

Goch. Am kommenden Samstag, 21. April, von 15 Uhr bis 18 Uhr läuten die "Chöre im Stadtpark" das Veranstaltungsjahr des Gocher Stadtparkvereins ein. Nachdem die Veranstaltung im letzten Jahr wetterbedingt abgesagt wurden musste, war es den Vereinsmitgliedern umso wichtiger, das Event nachzuholen.

"Die Chöre, die im letzten Jahr eigentlich hätten auftreten sollen, sind am Samstag fast alle wieder dabei", freut sich der Organisator Wolfgang Langowski.

Gleichzeitig bedauert er, dass ein Chor aus Termingründen leider absagen musste. Trotzdem werden insgesamt rund 150 Sänger aus sechs Chören im Stadtpark zu Gast sein: Der Singkreis Nierswalde, "pro musica" aus Uedem, der Kolpingchor Goch und das gemeinsame Chorprojekt der Cäcilienchöre St. Stephanus Kessel, St. Petrus Hommersum sowie dem Kinderchor Kessel. Zu günstigen Preisen können Kaffee und Kuchen, Kaltgetränke und Würstchen erworben werden. Der Eintritt ist frei.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch: Sechs Chöre mit 150 Sängern sind am Samstag im Gocher Stadtpark


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.