| 00.00 Uhr

Uedem
Sportliche Uedemer ausgezeichnet

Uedem. 43 der Teilnehmer erhielten sogar das Deutsche Sportabzeichen in Gold.

Nachdem die Jugendlichen ihre Sportabzeichen bereits bekommen haben, wurden nun auch den Erwachsenen die Sportabzeichen überreicht. Die Verleihung und die Ehrung der Jubilare, die in der Hohen Mühle stattfand, übernahm die stellvertretende Uedemer Bürgermeisterin Maria Ingenerf, die dem Sportabzeichenprüferteam für die ehrenamtliche Tätigkeiten dankte.

159 Prüfungen für das Sportabzeichen wurden im Jahr 2015 im Bereich des Sportabzeichenstützpunktes Uedem abgelegt, 53 für Erwachsene und 106 für Schüler und Jugendliche. Mit einer Urkunde, Goldnadel und einem Geschenk der Gemeinde besonders ausgezeichnet wurden Daniel Kamman für die 10., Charlotte Geurtz für die 30. und Theo Kröll für die 35. erfolgreiche Prüfung.

Das Deutsche Sportabzeichen des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) ist nach der Reform ein echtes Leistungsabzeichen geworden, das je nach Anforderung in Bronze, Silber oder Gold erworben werden kann. Es ist bemerkenswert, dass von den 53 Erwachsenen 43 die Leistungen für Gold erreicht haben. Ab Mai - jeweils am Montag - wird mit den Prüfungen wieder begonnen. Eingeladen sind alle ab sieben Jahren, die ihre körperliche Fitneß in fünf Gruppen (Schwimmen, Ausdauer, Schnelligkeit Kraft und Koordination) unter Beweis stellen möchten. Die Teilnahme ist kostenlos. Manche Krankenkassen honorieren den Sportabzeichenerwerb mit Bonuspunkten und Beitragsermäßigungen. Informationen hierzu gibt es unter der Telefonnummer 02825 5353538 beim Stützpunktleiter Helmut Drees.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Uedem: Sportliche Uedemer ausgezeichnet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.