| 00.00 Uhr

Goch-Kessel
Sternsinger sind am Sonntag in Kessel unterwegs

Goch-Kessel. Die Sternsinger in Kessel machen sich am kommenden Sonntag, 7. Januar, ab etwa 12 Uhr auf den Weg, um die Menschen in ihren Häusern und Wohnungen zu besuchen und zu segnen.

Den Jahressegen "20 C+M+B 18" werden sie mit Kreide an die Türe schreiben oder in Form eines Türschildes abgeben.

Das aktuelle Leitwort der diesjährigen Aktion des Kindermissionswerkes lautet: "Gemeinsam gegen Kinderarbeit".

Die Verantwortlichen des Ortsausschusses von St. Stephanus laden alle Kinder zur Vorbereitung und Einteilung der Gruppen am morgigen Samstag, 6. Januar, um 10 Uhr ins Pfarrheim St. Stephanus ein. "Voranmeldungen von Kindern und Begleitern nehmen wir gerne entgegen. Deshalb, liebe Kinder, meldet Euch bitte bei Bernie Dahms unter der Telefonnummer 02827 925288 an. Aber auch Kurzentschlossene sind natürlich herzlich willkommen", so die Organisatoren.

Der Aussendungsgottesdienst mit Beteiligung der Sternsinger beginnt am Sonntag, 7. Januar, um 11 Uhr. Hierzu laden die Sternsinger alle Pfarrangehörigen und Interessierten ein und freuen sich, wenn möglichst viele Menschen den Gottesdienst in der St.-Stephanus-Kirche zur gemeinsamen Mitfeier besuchen könnten.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch-Kessel: Sternsinger sind am Sonntag in Kessel unterwegs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.