| 00.00 Uhr

Goch/Weeze
Sven Väth legt bei Parookaville auf

Goch/Weeze. Die Organisatoren des Parookaville-Festivals haben weitere Headliner bekanntgegeben. Im Mittelpunkt standen dabei DJ-Legende Sven Väth, Adam Beyer und Felix Kröcher. Außerdem werden Butch, Dixon, Aka Aka, Solomun, Sam Paganini und weitere Mischpult-Künstler zu hören sein.

Trotz der beachtlichen Liste, die die Parookaville-Macher damit bis zum jetzigen Zeitpunkt veröffentlicht haben, sind erst knapp die Hälfte der insgesamt über 200 DJs bekannt. So fehlt etwa für den Freitagabend noch mindestens ein weiterer Headliner auf der Hauptbühne, der Sonntag im East Shelter ist noch komplett verwaist.

Tickets für das EDM-Festival (Electronic Dance Music) gibt es nur noch für bestimmte Bereiche beziehungsweise bestimmte Tage. Auf der Homepage können noch Komplettkarten für die neue Campsite und Einzeltickets für den Sonntag, sowohl normal als auch VIP, gebucht werden.

(ks/miba)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch/Weeze: Sven Väth legt bei Parookaville auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.