| 00.00 Uhr

Goch
Unbekannte verüben mehrere Diebstähle in Goch

Goch. Zwischen Donnerstag und Dienstag wurden der Polizei des Kreises Kleve gleich mehrere Diebstähle aus Goch gemeldet.

Drei Verlängerungskabel mit einer Gesamtlänge von 120 Metern stahlen Unbekannte vom Kiesgrubengelände an der Maasstraße. Die Täter waren vermutlich auf Fahrrädern unterwegs. Zwischen Samstagnacht und Dienstagabend brachen unbekannte Personen auf der Straße Rosenhang in eine Garage ein und entwendeten Werkzeuge sowie eine Wärmepumpe.

Ein Kennzeichendiebstahl ereignete sich in Goch an der Jurgenstraße: Die Unbekannten klauten die Nummernschilder eines blauen Opel Astra mit der Aufschrift: KLE-TQ930. Schließlich schlugen ebenfalls Unbekannte am Dienstagabend die Seitenscheibe eines weißen Hyundai an der Kastellstraße ein und entwendeten ein Mobiltelefon.

Hinweise zu einem Fall oder auch mehreren Taten nimmt die Kriminalpolizei Goch unter der Rufnummer 02823 1080 entgegen.

(ubg)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch: Unbekannte verüben mehrere Diebstähle in Goch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.