| 00.00 Uhr

Goch
Unbekannter belästigt 40-Jährige

Goch. Am Dienstagmittag war eine 40-jährige Frau aus Goch mit ihrem zweijährigen Sohn im Gocher Stadtpark unterwegs, als sie laut eigener Aussage durch zweimaliges Pfeifen auf einen Mann aufmerksam wurde.

Als sie sich umdrehte, öffnete der Unbekannte seine Hose und griff sich in den Schritt. Daraufhin setzte die Gocherin zunächst ihren Spaziergang fort, bis sie bemerkte, dass ihr der Mann folgte. Auf dem Marktplatz blieb sie erneut stehen, was dann auch ihr Verfolger tat. Als nächstes steuerte die 40-Jährige mit ihrem Kinderwagen ein Geschäft auf der Voßstraße an und wartete dort so lange ab, bis der Mann nicht mehr zu sehen war. Anschließend rief sie die Polizei.

Den eintreffenden Beamten beschrieb sie den Mann als etwa 30 bis 35 Jahre alt, 1,80 bis 1,85 Meter groß und mit schwarzen, leicht gewellten Haaren.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Zeugen des Geschehens nimmt die Kriminalpolizei Goch unter der Telefonnummer 02823 1080 entgegen.

(miba)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch: Unbekannter belästigt 40-Jährige


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.