| 00.00 Uhr

Goch
VHS Goch berät bei beruflicher Veränderung

Goch. Berufliche Veränderungen sind heute ein selbstverständlicher Bestandteil im Leben fast aller Menschen. Veränderungen am Arbeitsplatz, ein neuer Lebensabschnitt, Unzufriedenheit mit dem Job oder der Wunsch nach mehr Verantwortung sind vielfach Anlässe, sich beruflich verändern zu wollen oder auch zu müssen.

Den richtigen Weg zu finden und berufliche Ideen zielgesichert umzusetzen, sind große Herausforderungen, vor denen die Betroffenen dann stehen.

Vor diesem Hintergrund hat das Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen als Beitrag zur Fachkräftesicherung das neue Förderangebot "Beratung zur Beruflichen Entwicklung" (BBE) initiiert, mit dessen Hilfe Menschen Unterstützung finden sollen, sich beruflich weiter zu entwickeln. Die VHS Goch bietet daher jetzt kompetente Beratung zur beruflichen Entwicklung an. Interessierte können bis zu neun Beratungsstunden in Anspruch nehmen. Die Beratung ist kostenfrei. Der Berater, Dietmar Stalder, ist zertifizierter Personal Coach und berät in folgenden Angelegenheiten: bei dem Wunsch nach beruflicher Veränderung, der Suche nach einer Aufgabe mit mehr Verantwortung, nach einer Phase der Berufsunterbrechung oder bei einer Erstberatung zur Anerkennung einer im Ausland erworbenen Berufsqualifikation.

Weitere Information: VHS Geschäftsstelle Goch unter Telefonnummer 02823 973111113 oder per E-Mail an info@vhs-goch.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch: VHS Goch berät bei beruflicher Veränderung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.