| 00.00 Uhr

Goch
Vorlesen für Drei- bis Siebenjährige

Goch. Stadtbücherei Goch lädt wieder die künftige Lesekundschaft ein.

An den ersten beiden Freitagen im Oktober steht bei der Stadtbücherei Goch wieder "Abenteuer Vorlesen" auf dem Programm. Kostenfreie Eintrittskarten für die Veranstaltungen gibt es nur vorab in der Stadtbücherei Goch an der Pfalzdorfer Straße.

Am Freitag, 7. Oktober, lesen die Vorlesepatinnen Brigitte Motzki und Karin Kämer-Smits um 15 und um 15.45 Uhr aus dem Bilderbuch "Die kleine Maus und die Beeren für den Bären" für Kinder von drei bis fünf Jahren vor. Millie ist eine ziemlich kleine Maus mit einem sehr großen Herzen. Auf keinen Fall kann sie zulassen, dass der Bär hungrig seinen Winterschlaf beginnt. Für ihren besten Freund stellt sich Millie mutig den größten Herausforderungen.

Vorlesepate Hans-Christian Hartig kommt am Freitag, 14. Oktober, zum Einsatz. Ab 16 Uhr liest er aus dem Bilderbuch "Herr Lotti findet ein Paket" vor. Herr Lotti, Postbote mit Leib und Seele, findet eines Tages auf der Straße ein Paket. Im Innern kann man es leise kratzen und fauchen hören. Weil auf dem Paket keine Adresse zu finden ist, nimmt Herr Lotti es mit nach Hause. Natürlich würde es ihm niemals einfallen, fremde Post einfach zu öffnen, aber durch die Luftlöcher steckt Herr Lotti allerlei Köstlichkeiten für das unbekannte Lebewesen. Eines Tages platzt der Karton - und darin sitzt ein waschechter Tiger!

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Goch: Vorlesen für Drei- bis Siebenjährige


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.